Fenster /

Holz-Aluminium-Fenster

Holz-Aluminium-Fenster halten die „ein warmes Klima“ innen im Raum.

Dies sind Fenster, bei denen Holz und Aluminium verbunden werden, um die Nutzungsbedingen und ästhetischen Vorteile jedes der beiden Rohstoffe maximal nutzen zu können. Holz ist ein schon lange bekannter und umweltfreundlicher Rohstoff, der gleichzeitig innen ein warmes und angenehmes Klima schafft.

Die Verwendung von Holz-Aluminium-Fenstern garantiert, dass innen im Raum ein warmes, freundliches Klima herrscht, und gleichzeitig kann man sicher gehen, dass durch das Aluminium an der Außenseite ein guter Schutz vor Witterungseinflüssen besteht, was die Langlebigkeit des Fensters steigert.

Holz-Aluminium 78 mm

Holz-Aluminium 78 mm

Dieses Profil entstand auf der Basis des klassischen Systems IV Plus, dessen Konstruktion aus dreilagig geklebtem Holz besteht. Bei dieser Version aus Holz mit Aluminiumaufsatz beträgt die Stärke des Profils 78 mm. Auch hier ist es möglich, das Dreischeiben-Set zu installieren, welches ausgezeichneten thermischen und akustischen Schutz bietet.

Holz-Aluminium 68 MM

Holz-Aluminium 68 MM

So wie im Falle des Systems 68 MM aus Holz ist auch dieses Fenster die optimale Wahl für Menschen, welche die Harmonie und Natürlichkeit des Materials über alles schätzen. Der entscheidende Unterschied ist der Aluminiumaufsatz, welcher soliden Schutz garantiert – so wie die Rinde eines Baumes. Angefertigt werden die Fenster aus ausgewähltem Kiefernholz, aus Mahagoni (Shorea) oder in Schichten geklebter Eiche. Die technologische Verarbeitung wird gemäß den strengen europäischen Standards durchgeführt, wodurch die Fenster eine ungemein hohe Qualität aufweisen.